Evangelisch - Lutherische Kirchgemeinde Treuen
St. Bartholomäus

Veranstaltungen Startseite Einladungen Gemeindekreise Impulse
Galerie Besinnliches Kindergarten Förderverein Kontakt Gästebuch

Besinnliches

Monatsspruch Mai 2015
 

Liebe Leserinnen und Leser !

 Bald ist wieder Pfingsten! Das Fest des Heiligen Geistes. Viele Familien freuen sich auf schönes Wetter und ein verlängertes Wochenende. Es wäre doch schön wenn die Sonne scheint und wir zum Blasen des Posaunenchores am Perlaser Turm ein Eis essen könnten! 

Dabei kennen wir beides: dass wir versorgt sind und es uns gut geht, und dass wir Mangel haben. Insbesondere zu Pfingsten wird uns bewusst, dass uns der Heilige Geist oft fehlt und wir auf Seine Hilfe angewiesen sind.

Jesus hatte zwar seinen Jüngern bei seiner Himmelfahrt verheißen: „Ihr werdet die Kraft des Heiligen Geistes empfangen, der auf euch kommen wird, und werdet meine Zeugen sein.“ (Apostelgeschichte 1,8). Aber am Pfingsttag selbst hatten die Jünger Angst und hatten sich eingeschlossen.

 

„Alles vermag ich durch den, der mir Kraft gibt.“ heißt es im Wort unseres Monatsspruchs für Mai aus Philipper 4,13. Der Apostel Paulus bedankt sich bei den Philippern für eine Unterstützung und sagt: Ich kenne beides: wie man in tiefer Armut und wie man im Überfluss lebt. Christus macht ihn, wenn es so sein soll, auch dazu stark, Zeiten bitterer Armut durchzustehen. Seine Kraft zum Leben empfängt er von Jesus. 

 Und trotzdem will diese Kraft erbeten sein. Nur wenn wir Gott um Seinen Heiligen Geist bitten, kann die Kraft des Heiligen Geistes uns auch erfüllen. (Abgesehen von den außergewöhnlichen Erfahrungen, dass Gottes Geist auf Gottes Weisung hin über einen Menschen kommt). Sonst kann es sein, dass uns Gefühle der Leere und des Mangels bestimmen. „Ohne dich, wo kämen Kraft und Mut mir her?“ heißt es in dem bekannten Gesangbuchlied (EG 407, 2). Wenn wir beten und Gott darum bitten, kann uns Gott immer wieder beides schenken. Ich hoffe, Sie können immer wieder diese Kraft spüren.    

Es grüßt Sie in Verbundenheit,    Ihr Pfarrer Jan Peter Becker   
 


[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15] [16] [17] [18] [19] [20] [21] [22] [31] [26] [27] [28] [30] [32] [33] [49] [35] [36] [37] [38] [39] [40] [41] [42] [43] [44] [45] [46] [47] [48] [50] [51] [52] [53] [54] [55] [56] [57] [58] [59] [60] [61] [62] [63] [64] [65] [66] [67] [68] [69] [70] [71] [72] [73] [74] [75] [76] [77] [78] [79] [80] [81] [82] [83] [84] [85] [86] [87] [88] [89] [90] [91] [92] [93] [94] [95] [96] [97] [98] [99] [100] [101] [102] [103]
Impressum Datenschutz
Copyright © 1999-2019 by Ch. Seifert - Programmierservice       Keywort Counter Besucher
Start-Seite [www.kirche-treuen.de]